Termotec logo

Baubeheizung und Bautrocknung

Gerät ein laufendes Bauprojekt durch den Wintereinbruch ins Stocken, verursacht das viele Probleme. Unsere effektive Baubeheizung kann da schnelle  Abhilfe verschaffen. Wenn die Temperaturen unter den Gefrierpunkt fallen, können bestimmte Arbeiten nicht mehr durchgeführt werden – zum Beispiel Tapezieren oder das Verlegen von Leitungen. Außerdem besteht die Gefahr, dass die Materialien durch Frost und Nässe beschädigt werden. Nicht zuletzt macht das Arbeiten bei Minusgraden wenig Freude und ist aufgrund von Feuchtigkeit und Glätte auch mit einer erhöhten Unfallgefahr verbunden.

Die Lösung? Eine professionelle Baubeheizung. Mit dem passenden Gerät kann die Temperatur auf der Baustelle auf das gewünschten Niveau gehoben und über einen längeren Zeitraum gehalten werden. So lässt sich das Bauprojekt nach Plan abschließen. Wer Verzögerungen am Bau durch unerwarteten Frost vermeiden möchte, entscheidet sich für eine fachmännisch kalkulierte und durchgeführte Bautrocknung.

Welche Geräte Sie für die Bautrocknung benötigen, entscheiden wir gerne in einem persönlichen Gespräch mit Ihnen. Alternativ übernehmen wir den gesamten Vorgang – von der Auswahl und Installation der Geräte bis zur erfolgreichen Baubeheizung. So ist sichergestellt, dass Ihr Bauprojekt termingerecht und ohne weitere Zwischenfälle abgeschlossen wird!

Je nach Bedarf werden zur Beheizung einer Baustelle unterschiedliche Warmluftsysteme eingesetzt

Falls noch kein Heizkreislauf vorhanden ist, schaffen wir mit unseren Elektroheizgeräten und direkt befeuerten Ölheizgeräten die notwendige Wärme. Entsprechendes Gerät kann flexibel eingesetzt und bei Bedarf von einem Ort zum anderen anderen bewegt werden. Einmal installiert, können Sie die Bauarbeiten wie gewohnt fortsetzen – auch, wenn es draußen schneit und gefriert.

Unsere Elektroheizmobile kommen zum Einsatz, wenn bereits ein Heizkreislauf installiert ist, der Wärmeerzeuger jedoch noch nicht aktiv ist. Die „mobile Heizung“ ist die richtige Lösung für die Estrichtrocknung und wird auch als klassische Bauheizung verwendet. Sie kann unabhängig von der Gebäudestruktur und äußeren Umständen eingesetzt werden und sorgt für die gewünschten Temperaturen auf der Baustelle. Auch auf diese Weise wird Ihre Baustelle optimal und stets genau nach Ihren Vorstellungen beheizt.

Trockene Keller und Wände?
Ist das Aufgraben der Kellerwände nicht möglich oder nicht erwünscht, ist auch eine Kellerabdichtung von innen möglich. Durch das von uns verarbeitete Premiumsystem zur Kellerabdichtung der Firma Remmers erhalten Sie auf die Abdichtung eine Garantie von 10 Jahren.